Die besten Strände Mallorcas, die man mit dem Auto erreichen kann

Eine Reise nach Mallorca mag das Ziel haben, vom Stress und der Hektik des Alltags abzuschalten. Doch eine Reise auf diese Insel hat noch viel mehr zu bieten. Da wäre zum Beispiel die Schönheit der Städte mit ihrem unglaublichen historischen Erbe und die Landschaften mit ihrer unberührten Naturschönheit zu nennen. 

Aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass Mallorca eine Insel mit wunderschönen Küsten und unzähligen atemberaubenden Stränden und Buchten ist, die bei einem Besuch dieses paradiesischen Landes nicht fehlen dürfen. Nicht alle sind ohne Auto leicht zu erreichen, so dass es nicht ratsam ist, die zu weit entfernten Strände zu besuchen, da Sie dadurch einen wichtigen Teil Ihrer wertvollen Urlaubszeit auf dieser Insel verlieren würden. 

Deshalb empfehlen wir Ihnen, Stift und Papier zur Hand zu nehmen und die besten Strände Mallorcas zu notieren, die Sie mit dem Auto erreichen können. Sie können unsere Autos am Flughafen mieten und sie während Ihres Aufenthalts auf Mallorca nutzen. Auf diese Weise können Sie bequem in der Nähe der besten Strände Mallorcas und seiner Buchten parken. Auf diese Weise können Sie in aller Ruhe und praktisch allein am Strand ein Sonnenbad nehmen und Ihre Reise in vollen Zügen genießen. Also aufgepasst, hier kommen sie:

Mondragó-Bucht

Dieser kleine Strand befindet sich im Naturpark Mondragó selbst. Sein Erscheinungsbild ist zweifellos paradiesisch, und bei schönem Wetter ist das Wasser sehr flach und von intensiver türkisblauer Farbe. Er ist von einer wunderschönen Landschaft mit Steilküsten, Kiefern und Dünen umgeben. Er ist über die Straße von Palma de Mallorca aus zu erreichen und liegt nur eine Stunde Autofahrt entfernt. 

Die Anlage verfügt über ein ziemlich komplettes Serviceangebot, da man in einer Strandbar und einem Restaurant in unmittelbarer Nähe essen kann. Es gibt auch einen kostenlosen Parkplatz in Ses Fonts de n’Alis, weniger als 300 Meter vom Meer entfernt. In der Nebensaison ist es normalerweise sehr ruhig und kaum überfüllt, obwohl es in der Nebensaison recht voll werden kann. 

Strand S’Amarador

Dieser Strand befindet sich in der Cala de S’Amarador, nur 5 Gehminuten vom gegenüberliegenden Strand von Mondragó entfernt. Aus diesem Grund sind das Aussehen der Umgebung und die Eigenschaften beider Strände sehr ähnlich. Es handelt sich zweifellos um einen paradiesischen Ort, den man nicht verpassen sollte. In der Hochsaison ist er jedoch ziemlich überlaufen. Wenn Sie also im Sommer einen ruhigen Strand suchen, sollten Sie sich lieber einen anderen suchen oder dieses kleine Paradies in der Nebensaison besuchen. 

Der Strand ist mit dem Auto in nur einer Stunde von Mallorca aus zu erreichen und verfügt über einen gebührenpflichtigen Parkplatz. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auf dem Parkplatz von Cala Mondragó zu parken und von dort aus zu Fuß zu gehen, denn es sind nur 5 Minuten zu Fuß. Wir haben keinen Zweifel daran, dass dies einer der schönsten Strände Mallorcas ist.

Cala d’Or

Wenn Sie eine Tour zu den besten Buchten Mallorcas planen, ist Cala d’Or zweifellos eine von ihnen. Obwohl sie Cala d’Or heißt, gibt es eigentlich drei verschiedene Buchten: Llonga, Gran und Petita. Es handelt sich um ein Touristengebiet, das an der Südostküste der Insel liegt. 

Es ist bekannt für seinen Hafen und für ein urbanisiertes Gebiet voller luxuriöser Häuser und Villen, in denen man einen schönen Urlaub am Mittelmeer verbringen kann. Diese Bucht, in der sich einige der besten Strände Mallorcas befinden, ist von der Hauptstadt aus in etwas mehr als einer Stunde Fahrt über die Landstraße Ma-19 zu erreichen.

Strand Cala Gat 

Es handelt sich um einen der am weitesten von Palma de Mallorca entfernten Strände, der als eine der repräsentativsten Buchten der Insel gilt. Umgeben von üppiger mediterraner Vegetation bietet er einen paradiesischen Anblick, der im Kontrast zu den türkisblauen Tönen des seichten Wassers steht. Wenn Sie auf der Suche nach einem schönen Strand auf Mallorca sind, wird Cala Gat zweifellos alle Ihre Erwartungen erfüllen. 

Er ist mehr als 40 Meter lang und sein Sand ist mehr als 20 Meter breit und bietet viele schattige Bereiche, die dank der Vegetation vor Hitze schützen. Dieser Teil der Insel ist nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber mit dem Auto ist er von Palma de Mallorca aus über die Landstraße Ma-15 leicht zu erreichen. Wir halten ihn für einen der besten Strände Mallorcas, auch wenn er den Nachteil hat, dass er in der Hochsaison zu überlaufen ist. 

Strand Cala Agulla

Ganz in der Nähe von Cala Gat, etwas weiter nördlich auf der Insel, befindet sich der Strand Cala Agulla. Er hat das Privileg, einer der Strände Mallorcas zu sein, die mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurden, was bedeutet, dass er als einer der saubersten und umweltfreundlichsten Strände der Insel gilt. Er ist auch einer der größten Strände der Insel mit einer beeindruckenden Länge von 525 Metern. Das Wasser ist kristallklar und transparent und ziemlich sicher, da es in der Regel keine übermäßigen Wellen gibt.

Eine Besonderheit ist, dass sie leicht mit dem Auto zu erreichen ist, etwa anderthalb Stunden von Palma de Mallorca entfernt, und dass sie eine breite Palette von Aktivitäten bietet. In Cala Agulla können Sie verschiedene Wasser- und Nichtwassersportarten ausüben. Die Atmosphäre ist eher familiär, und wie die anderen Buchten auch, ist sie in der Hochsaison im Sommer ziemlich überfüllt. Wenn Sie jedoch die ganze Schönheit der Bucht genießen wollen und es Ihnen nichts ausmacht, nicht zu baden, können Sie auch in der Nebensaison fahren und die Ruhe der Landschaft genießen. Aus all diesen Gründen haben wir uns diesen Strand bis zum Schluss aufgehoben, denn wir sind der Meinung, dass er der beste Strand Mallorcas ist. 

Strand von Ca’n Pere Antoni

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Strand von Palma de Mallorca sind, haben Sie die Möglichkeit, den Strand von Ca’n Pere Antoni an der Küste der Stadt selbst zu genießen. Dieser Strand liegt dem Zentrum der Hauptstadt am nächsten und verfügt über zwei große Parkflächen. Er ist eher mondän, wird aber hauptsächlich von den Einheimischen selbst besucht. In unmittelbarer Nähe gibt es Unterkünfte und gute Restaurants, in denen man die beste typisch mallorquinische Küche genießen kann. 

Es gibt noch viele andere Strände auf Mallorca, die mit dem Auto gut erreichbar sind. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich für Autos Mallorca zu entscheiden, eine Autovermietung in der Hauptstadt selbst. Auf diese Weise können Sie die besten Strände der Insel ohne Einschränkungen erreichen. Wir hoffen, dass Sie sich die von uns genannten paradiesischen Orte gemerkt haben, damit Sie sie in Ihrem nächsten Urlaub besuchen können.

Artículos relacionados

24/11/2023

Autotouren auf Mallorca: die...

Mallorca ist eine wunderschöne Insel, die jedes Jahr von zahlreichen Touristen besucht...

0

24/11/2023

Fahrradrouten auf Mallorca:...

Eine Reise auf die Insel Mallorca ist zweifellos eines der besten Erlebnisse, die man...

0

26/10/2023

Leitfaden für den Tourismus...

Die Insel Mallorca ist das ganze Jahr über eines der meistbesuchten Reiseziele, vor...

0

Leave a Comments

Meine Reservierungen
Mehr Informationen
Menge auswählen